Zahlungsbedingungen und Kosten für die jeweilige           Protect-Ausbildung

Der verbindlich angemeldete Lehrgangsteilnehmer entrichtet an Roland Rausch zwei (2) Wochen im Voraus, 1.400,00 € netto für die Programme I-III. Diese Summe ist wie folgt zusammengesetzt:

 

      ·       1.200,00 € Lehrgangsgebühren / pro Person

      ·       200, 00 € Zertifikats- u. Versicherungskosten / pro Person

 

      Für das Modul IV ergibt sich ein Betrag in Höhe von 970, 00 € netto und setzt sich wie folgt zusammen:

 

·      500,00 € Begutachtung des Konzeptes und Genehmigung

·      470,00 € Evaluation, Zertifikats- u. Versicherungskosten / pro Person

 

Bei Nichtbestehen der Evaluation verbleibt der eingezahlte Betrag für den Lehrgangsteilnehmer bei Roland Rausch, dem Veranstalter.  Die Evaluation kann zwei Mal wiederholt werden. Bei Nichterreichen des Ausbildungszieles erfolgt keine Rückzahlung.